>>Links     >>Hilfe

Adobe Photoshop Lightroom – Grundtechniken

01 Programmoberfläche

Lightroom ist zwar trotz der ungeheuren Funktionsvielfalt ein vergleichsweise intuitives Programm. Um effizient damit arbeiten lässt sich allerdings nur, wenn man die Benutzeroberfläche und die Grundfunktionen gut kennt.

  • Benutzeroberfläche anpassen
  • Einstellungen
  • Arbeit mit Kurzbefehlen
Niveau leicht

02 Import

Wenn beim Import von Bildern gezielt vorgegangen wird, kann man sich viel nachträgliche Verwaltungsarbeit sparen.

  • Speicherort festlegen
  • Vor- und Nachteile der versch. Dateiformate
  • Benennung, Benennungsvorgaben speichern
Niveau leichtMaterialienFilm

03 Verwalten

Mit einer Digitalkamera werden meist viel mehr Bilder produziert als früher mit analogen Kameras – es kostet ja nichts. Entsprechend grösser wird allerdings auch der Aufwand für die Auswahl und das Ordnen. Denn was nützt das beste Foto, wenn ich es in meiner Bilderflut nicht mehr finde? Lightroom liefert sehr mächtige Werkzeuge, um auch grosse Bildbestände zu zähmen.

  • Bilder beurteilen, vergleichen, markieren und löschen
  • Bilder Sammlungen zuweisen, Metadaten ausfüllen, Stichwörter zuweisen, grundlegende Entwicklungseinstellungen vornehmen
  • Bilder suchen, komplexe Suchabfragen
Niveau leichtFilm

04 Bearbeiten

Lightroom ist ein grossartiges Werkzeug, um Bilder nachträglich zu optimieren. Der grosse Vorteil gegenüber anderen Bildbearbeitungsprogrammen ist, dass die Bilder non-destruktiv bearbeitet werden, d.h. Lightroom merkt sich quasi nur die Arbeitsschritte, die Originale bleiben dabei unangetastet und deshalb gibt es auch nach hunderten von Bearbeitungsschritten keinen Qualitätsverlust.

  • Bild ausrichten und beschneiden, Proportionen erhalten
  • Belichtung, Helligkeit, Kontrast Farbbalance und Sättigung einstellen
  • Retusche und Detailkorrekturen
  • Schärfe anpassen
Niveau leichtFilm

05 Ausgabe

Gerade RAW-Dateien können nicht einfach ohne Weiteres weiterverwendet werden. Nach der «Entwicklung» mit Lightroom werden sie z.B. für die Printherstellung beim Fotodienstleister als JPEG exportiert, ausgedruckt oder als Diashow auf einer Website aufbereitet.

  • Bilder exportieren
  • Diashow
  • Drucken
  • Webgalerie erzeugen
Niveau mittelFilm